TT-HOME

TT-ARCHIV

TT-NEWS
FEEDBACK
RA KRIEGER
SUCHE:
in anderen TT-Seiten
Literatur in ADVOBOOK

editorial - Februar 2000 

DAS 1. UPDATE DER TT-ROM

Demnächst wird Ihnen das 1. Update unserer TT-ROM angeboten bzw. ausgeliefert. Damit vollziehen wir einen Sprung in der inhaltlichen und repräsentativen Gestaltung.

Das in der Erstausgabe noch geringe Länderangebot ist jetzt auf die gleiche Zahl wie unser Länderspektrum im Netz angewachsen. Bei zahlreichen Ländern führen insgesamt mehrere Hundert LINKS direkt zu Quellen im Netz. Der Arbeitsstand der Überprüfung der Gültigkeit dieser LINKS war der 10. Januar 2000. Um zwischenzeitlich "gestorbene" LINKS zu erkennen, die beim nächsten Update berücksichtigt werden sollen, bitten wir um Mithilfe unserer Nutzer. Da diese LINKS häufig auch auf unseren Länderwebsites vorhanden sind, genügt von dort eine kleine Mail an uns, dass der betreffende LINK nicht mehr funktioniert und wir können dies zumindest sofort auf der Länderwebsite und im nächsten Update korrigieren.

Ein weiterer Anstieg konnten wir bei den aufgearbeiteten Dokumenten verzeichnen. Hier lag der Schwerpunkt auf den regionalen Abkommen wie Gemeinschaftsmarkenverordnung und Europäisches Patentübereinkommen sowie auf den Ländern Japan, USA und Kanada. Weiterhin wurden zahlreiche Einzelgesetze von verschiedenen Ländern noch aufgenommen; der Gesetzesbestand von Deutschland wurde ergänzt. Noch zurückgestellt sind Bestimmungen, die demnächst geändert werden sollen bzw. deren Überarbeitung angekündigt ist. Hierzu gehört zum Beispiel das Kartellrecht der Europäischen Union.

Funktional konnte die TT-ROM erheblich erweitert werden. Unverändert sind die drei bisherigen Suchfunktionen. Nach einer erfolgreichen Volltextsuche wird nicht nur das gefundene Dokument angezeigt, sondern zudem das Suchwort im Text so markiert, daß man im Dokument selber von einem Treffer zum anderen mit der Maus springen kann. Dadurch wird eine Recherchefunktionalität geboten, die man bei Internetsuchmaschinen vermißt.

Neu und und in wesentlichen Details erweitert wurde das Layout der einzelnen Dokumente: Hier ist insbesondere hervorzuheben, daß alle Verweise auf der TT-ROM durch kleine Fenster erläutert werden, die sich öffnen, sobald sie von der Maus berührt werden. Fußnoten können so im Kontext gelesen werden, ohne den Blick zum Zusammenhang zu verlieren. Verweise auf andere Gesetze werden durch den erscheinenden Volltitel transparent und übersichtlich.

Die TT-ROM ist schließlich eine wertvolle Ergänzung des monatlich erscheinenden und aktuelleren Printwerkes. Sie erleichtert die Suche und erspart die Einsortierung, da bei jedem Dokument das Heft im Printwerk angegeben wird. Damit wird das unverzichtbare Printmedium leichter handhabbar.

Nach wie vor ist die TT-ROM vier Wochen zur Ansicht erhältlich.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihre TRANSPATENT GmbH

TT-HOME

TT-ARCHIV

TT-NEWS
FEEDBACK
RA KRIEGER
SUCHE:
in anderen TT-Seiten
Literatur in ADVOBOOK